Release Highlights: Nahtlose Live-Kommunikation für einen effizienten Workflow

Kommunizieren Sie Ihre Probleme nahtlos und live, um den Workflow Ihres Projekts zu verbessern. Aktualisieren Sie auf die neue Solibri Version 9.12.0, um den neuen BCF Live Connector nutzen zu können!

 


 

Der neue BCF-Live-Connector

In der neuen Version 9.12.0 von Solibri wird der neue BCF-Live-Connector vorgestellt, der über ein eigenes Layout verfügt. Der neue BCF-Live-Connector wird die Verwaltung und Kommunikation von Issues erheblich verbessern, das Projekt mühelos aktuell halten und somit zuverlässiger machen.

 

Der BCF-Live-Connector bietet Benutzern eine komplett neu gestaltete Benutzeroberfläche. Die Verbindung ist stabiler, als beim vorherigen Connector und zudem live. Das bedeutet, dass alle Projektbeteiligten kontinuierlich auf die neuesten Informationen einer Kommunikationsplattform zugreifen können. Zusätzlich wurde ein Konfliktlösungsdialog implementiert, um zu verhindern, dass zwei Benutzer die Daten des anderen überschreiben.

 

Die Live-Verbindung verarbeitet Übertragungen in kleinen Bündeln, um die Synchronisierung von Problemen fliessend zu gestalten. Der BCF-Live-Connector ist mit allen BCF-Servern kompatibel, die dem BCF-API-Standard entsprechen, so z. B. Aconex, BIM Track, BIMcollab und Bimsync.

 

Sehen Sie sich das untenstehende Video an, um den BCF-Live-Connector in Aktion zu sehen.

 

 

Der vollständige Funktionsumfang des neuen BCF-Live-Connector ist in der neuen Version von Solibri Office und Site verfügbar. Daneben wird Solibri Anywhere weiterhin eine entscheidende Rolle im Workflow der BCF-Zusammenarbeit spielen. Mit Anywhere können Benutzer BCF-Live-Issues anzeigen, kommentieren und bearbeiten.

 

Weitere Informationen zur Verwendung vom BCF-Live-Connector finden Sie in der Online-Hilfe des Herstellers.

 


 

Weitere Verbesserungen

Überprüfung

Die Funktion Ausgewählte überprüfen wurde verbessert. Die Verbindung zu Ergebnissen aus früheren Überprüfungen werden nicht mehr von den Issues entfernt. Zudem wurde eine neue Benachrichtigung hinzugefügt. Diese informiert Sie darüber, dass die Prüfergebnisse abweichen können, wenn Sie Änderungen an den Modell- oder Regelparametern vornehmen und die Funktion Ausgewählte überprüfen verwenden. Sie werden dann aufgefordert auszuwählen, ob Sie den Prüfvorgang fortsetzen möchte. Wenn ein Problem aus einer Ergebnisskategorie mit mehreren Überprüfungsentscheidungen erstellt wird, werden diese Überprüfungsentscheidungen in der Issue-Tabelle genauso aufgelistet, wie in der Ansicht Problemdetails. Dies stellt die Probleme besser dar und erleichtert das Filtern.

 

Solibri Developer Platform (SDP)

Die Version 9.12.0 enthält zahlreiche Verbesserungen und Ergänzungen für SDP in Bezug auf benutzerdefinierte Ansichten, Überprüfungsergebnisse, BCF bezogene Probleme und Ansichten sowie Komponenten.

 

Andere

  • Ab Solibri 9.12.0 werden statistische Software-Nutzungsdaten gesammelt, um die Entwicklung der Software zu unterstützen. Weitere Informationen finden Sie hier.
  • Ab Version 9.12.0 erlaubt Solibri Anywhere das Zusammenführen von IFC-Dateien nicht mehr. Lesen Sie hier mehr über die Änderungen im Anywhere-Produkt.
  • Ausführliche Informationen zu allen Release-Inhalten finden Sie in den Release Notes.

 

Wenden Sie sich an Ihren Solibri-Administrator, um die neue Version zu erhalten. Bitte beachten Sie, dass Sie neben einem umfassenden Kundensupport und allen zukünftigen Softwareversionen, einen gültigen Support- und Servicevertrag benötigen, um diese neue Version zu nutzen.

 


 

Kurzhilfe
Kurzhilfe

Solibri v9.12.0 Release Notes

Mac
Mac Mac
Win
Win Win
Solibri
Kurzbeschreibung
Datum: 14.10.2020
ID-Nr: 2828
Um diese Datei zu öffnen gehen Sie bitte auf idc.ch/supportdatenbank und suchen nach "2828"
Solibri News