Supportdatenbank

Support Suche

Sortierung

Suchkriterien

Produkt

Kategorie

Betriebssystem

Typ

IDC Supporteintrag gültig für: Mac , Win Win | Solibri
ID-Nr. 2738
Dat. 26.02.20

Solibri v9.10.6 Release Notes

Die neuste Version v9.10.6 von Solibri beinhaltet neue Funktionen und Verbesserungen für Solibri Office, Site und Anywhere. 

Alle Informationen zu diesem Update erfahren Sie hier.

Neuerungen

  • Innerhalb der Navigationskarte können Sie neu die Drehen- und Zoom-Funktion verwenden.
  • Die Positionsanzeige in der Navigationskarte wurde mit einem besser sichtbaren Symbol ersetzt.
  • Die zuschaltbaren Rauminformationen können neu in der Navtigationskarte angezeigt werden.

Verbesserungen

Optimierungen aufgrund des Feedbacks der Solibri Society

  • Die IFC-Entität wird neu als Eigenschaft im Informationen-Fenster aufgelistet. Diese Information kann für die Filtrierung, die Klassifzierung, die Auswertung sowie für die Regelerstellung genutzt werden.
  • Alle PredefinedType des IFC4 Schemas werden vollumfänglich unterstützt.
  • Alle IfcWindow Elemente werden mit der ursprünglichen Farbe dargestellt und sind nicht länger standardmässig transparent.

 

IFC 4

  • IFCPRESENTATIONLAYERWITHSTYLE wird nun unterstützt.
  • IFCTESSELLATEDITEM wird nun innerhalb von IFCBOOLEANRESULT unterstützt.

 

Performance

  • Die Geschwindigkeit beim Öffnen von grossen IFC-Modellen wurde verbessert.
  • Nutzer können nun multithreading für das Überprüfen von Modellen verwenden.
  • Die Funktion "Auswahlbox um Auswahlkorb" wurde überarbeitet, um die Funktionalität zu verbessern, wenn eine erhebliche Anzahl an Komponenten ausgewählt wurde.

 

Erstellung von Regeln

  • Bei Regeln, welche Beziehungen von Komponenten überprüfen, können neu beide Richtungen gewählt werden. 

 

Solibri Entwicklungsplattform - Ruleset API

  • Nutzer können jetzt benutzerdefinierte Regeln erstellen, indem sie ConcurrentRule anstelle von OneByOneRule erweitern, um gleichzeitig Überprüfungen für verschiedene Komponenten durchzuführen.

Fehlerbehebungen

BCF Connector

  • Behebung eines Fehlers, bei welchem neue Issues nach der BCF Synchronisierung, als Änderungen an bestehenden Issues deklariert wurden.

  • Behebung eines Fehlers, bei welchem Synchronisierungs-Probleme mit dem BCF Server aufgetreten sind, aufgrund von doppelten IFC GUID's von Komponenten.

  • Behebung eines Fehlers, bei welchem zusätzlich zu den richtigen Resultaten auch jene Komponenten inkludiert wurden, welche in der gesuchten Eigenschaft einen Nullwert aufwiesen oder leer waren.

 

Fehlerbehebung bei Regeln

  • Ein Problem mit der Regel #222 wurde behoben, bezüglich einer nicht existenten Quelle der Zielkomponente.
  • Die Einschränkungen der Regel #23 wurden aktualisiert, sodass auch kleinere Komponenten geprüft werden können, welche bisher nicht berücksichtigt wurden.
  • Die Beschreibung und die Fehlermeldung betreffend paralellen und benachbarten Oberflächen der Regel #23 wurden aktualisiert.
  • Ein Problem der Regel #241 bezüglich der "RaumZuRaumVerbindungsPrüfung" wurde behoben, bei welchem der Name der Zielkomponente inkorrekt als leeres Feld angesehen wurde.
  • Ein Problem mit Autorun wurde behoben, bei welchem falsche Folien aufgrund von Torwächterregeln erstellt wurden.