Support Suche

Sortierung

Suchkriterien

Produkt

Kategorie

Betriebssystem

Typ

IDC Supporteintrag gültig für:
Mac,
Win Win 64bit
AC19
ID-Nr. 1661
Dat. 06.01.16

Anpassungen an Schweizer Vorlagedateien

In dieser Kurzhilfe erfahren Sie, welche Anpassungen an der Schweizer Standard-Vorlage für ArchiCAD 19 vorgenommen wurden.


Baustoffe

Neue Baustoffe
Neue Baustoffe

Um in Vorstudien für die Auswertung von Volumenkörpern einen entsprechenden Baustoff verwenden zu können, wurden 2 neue Baustoffe erstellt:

  • Allgemein, Gebäudevolumen Bestand
  • Allgemein, Gebäudevolumen Neubau

Auswertungen

Auswertungen
Auswertungen

Die Auswertungen wurden komplett überarbeitet. Neu werten Sie nicht mehr werkzeugorientiert sondern bauteilorientiert aus. Dies bedeutet, dass beispielsweise Decken in den Auswertungen neu in Fundament, Decken, Bodenaufbauten und Flachdächer aufgeteilt ausgewertet werden.

 

Die Definitionen, welche den neuen Auswertungen hinterlegt sind entnehmen Sie jeweils der Klammer im Titel der Auswertung.
z.B. 120 Bodenplatte, Fundament (tragend, IFC Typ: Slab, Predefined Type: Baseslab)

 

Um die neuen Auswertungen in Ihre Bürovorlage zu integrieren, können Sie diese hier herunterladen.

Suchen & Aktivieren

Neue Suchen & aktivieren Sets
Neue Suchen & aktivieren Sets

Um die neuen Auswertungen einfacher kontrollieren zu können, wurde passend zu jeder Liste ein Suchen & Aktivieren Kriterien Set erstellt. Diese Sets erlauben es Ihnen, die zur Auswertung gehörenden Elemente einfach zu aktivieren und so zu kontrollieren.

 

Um die neuen Suchen & Aktivieren Sets in Ihre Bürovorlage zu integrieren, können Sie diese hier herunterladen.

 

 

 

Favoriten

Überarbeitete Favoriten
Überarbeitete Favoriten

Die Standard Favoriten wurden angepasst, so dass diese den neuen Kriterien der Auswertungen entsprechen. Zudem enthält die leere Schweizer Vorlage neu alle Favoriten wie die Schweizer Vorlage.

Planköpfe (nur Schweizer Vorlage)

Plankopf auf Masterlayout
Plankopf auf Masterlayout

Da die in Arbeitsblättern organisierten Planköpfe beim Datenaustausch vermehrt zu fehlerhaften Darstellungen beim Empfänger führten, werden die Planköpfe neu wie in der leeren Schweizervorlage direkt auf den Masterlayouts organisiert.