Support Suche

Sortierung

Suchkriterien

Produkt

Kategorie

Betriebssystem

Typ

IDC Supporteintrag gültig für:
Mac,
Win Win 32bit,
Win Win 64bit
AC15
,
AC16
,
AC17
,
AC18
,
AC19
,
AC20
,
AC21
ID-Nr. 1486
Dat. 02.05.16

Video

Sie können diese Kurzhilfe auch als Video ansehen.


Beschrieb

Umbau-Filter-Optionen

Wenn Sie z. B. Möblierungsvarianten zeichnen möchten, können Sie dies nun mühelos tun. Öffnen Sie dazu über das Menü Verwaltung / Umbau-Filter die Umbau-Filter-Optionen.

 

Alternativ können Sie auch mit der Umbau-Palette arbeiten. Diese lässt sich öffnen über das Menü Verwaltung / Paletten / Umbau. Hier können Sie über die Dropdown-Liste die Umbau-Filter-Optionen auswählen.

Umbau-Filter duplizieren

Sind die Umbau-Filter-Optionen geöffnet, können Sie bestehende Umbau-Filter duplizieren und diesen die gewünschte Bezeichnung geben. Diese Umbau-Filter können Sie wie gewohnt mit den entsprechenden Filter-Optionen einstellen, falls dies nötig sein sollte.


Sind die Umbau-Filter erstellt und mit der entsprechenden Bezeichnung versehen, können Sie die Umbau-Filter-Optionen mit OK schliessen.

Fixierte Elemente auf Variante 1
Variante 2 ohne Elemente
Fixierte Elemente auf Variante 2

Wählen Sie in der Umbau-Palette den Umbau-Filter mit der gewünschten Variante aus. Jetzt können Sie alle Elemente anwählen, welche in dieser Variante fixiert werden sollen. Dazu wechseln Sie in der Umbau-Palette oben rechts die Option von Auf allen relevanten Filtern anzeigen auf Nur auf aktuellem Umbau-Filter anzeigen. Das Symbol verändert sich dadurch in eine Stecknadel. Wird die Stecknadel entfernt, werden die Elemente in allen Umbau-Filtern dargestellt, natürlich immer abhängig von ihrem Umbau-Status.

 

So können Sie nicht nur den Umbau-Status vorgängig definieren, sondern auch festlegen, ob zukünftige Elemente nur auf dem ausgewählten Umbau-Filter oder auf allen relevanten Filtern dargestellt werden sollen.