Support Suche

Sortierung

Suchkriterien

Produkt

Kategorie

Betriebssystem

Typ

IDC Supporteintrag gültig für:
Mac,
Win Win 32bit,
Win Win 64bit
AC15
,
AC16
,
AC17
,
AC18
,
AC19
,
AC20
,
AC21
,
SE12
,
SE13
,
SE14
,
SE15
,
SE16
ID-Nr. 408
Dat. 22.07.13

Tastaturkürzel ausdrucken

Sie können die Tastaturkürzel für ArchiCAD in einer Liste darstellen lassen und diese ausdrucken.


Video

Sie können diese Kurzhilfe auch als Video ansehen.


  1. Wählen Sie unter dem Menü Verwaltung den Befehl Arbeitsumgebung...
  2. Wählen Sie in der linken Spalte das zweite Icon Tastaturkürzel.
  3. Drücken Sie unter Tastaturkürzel Vorschau den Knopf, Tastaturkürzel im Browser anzeigen und schon erscheinen alle Tastaturkürzel für ArchiCAD in Ihrem Browserfenster. Falls Sie eigene Tastaturkürzel eingerichtet haben, werden auch diese in der Liste aufgeführt. Über Ihren Browser können Sie nun die Liste ausdrucken.

 

Auflistung der wichtigsten Tastaturkürzel

SymbolBefehlBeschreibung
SichernStrg + SCmd + SSichert das Projekt.
Bibliotheken-Manager...BBÖffnet den Bibliotheken-Manager
Drucken...Strg + PCmd + PDruckt das aktuelle Projekt.
BeendenStrg + QCmd + QBeendet das Programm; Hinweis zum Sichern erfolgt.
WiderrufenStrg + ZCmd + ZWiderruft die letzte Aktion.
WiederausführenStrg + Umsch + ZCmd + Umsch + ZFührt die widerrufenen Aktionen wieder aus.
Wiederhole den letzten BefehlStrg + BCmd + BWiederholt den zuletzt ausgeführten Menübefehl.
AusschneidenStrg + XCmd + XEntfernt die aktivierten Elemente und kopiert diese in die Zwischenablage.
KopierenStrg + CCmd + CKopiert die aktivierten Elemente in die Zwischenablage.
EinfügenStrg + VCmd + VSetzt die Elemente, die Sie kopiert oder ausgeschnitten haben, an der ausgewählten Stelle ein.
Alle Elemente aktivierenStrg + ACmd + AAktiviert alle Elemente eines bestimmten Typs.
GruppierenStrg + GCmd + GErstellt eine neue Gruppe aus den ausgewählten Elementen.
Gruppe auflösenStrg + UCmd + UWiderruft den Effekt des letzten Gruppieren-Befehls auf die ausgewählten Elemente.
Gruppierung aussetzenAlt + GAlt + GErmöglicht das Bearbeiten einzelner Elemente innerhalb einer Gruppe.
VerschiebenVVVerschiebt die aktivierten Elemente.
DrehenDDDreht die aktivierten Elemente.
SpiegelnSSSpiegelt die aktivierten Elemente.
Kopie verschiebenIIVerschiebt eine Kopie des aktivierten Elements.
Kopie drehenJJDreht eine Kopie des ausgewählten Elements.
Kopie spiegelnKKSpiegelt eine Kopie des aktivierten Elements.
Multiplizieren...MMÖffnet das Multiplizieren-Dialogensters.
SplittenööSplittet die aktivierten Elemente entlang einer Linie oder einem anderen temporären Element.
VerbindenAlt + VCtrl + VStreckt oder schrumpft die gewählten Linien/Bögen oder Wände bis zum Verschneidungspunkt.
AnpassenääRichtet die aktivierten Elemente entlang einer Linie oder einem anderen Element aus.
Werkzeug-Einstellungen...TTÄndert die Einstellungen der aktivierten oder neu zu erstellenden Elemente diesen Typs.
Echte LinienstärkeLLSchaltet zwischen den Liniendarstellungen: Haarlinien oder Wahre Linienstärke.
Optimieren00Zeigt alle Elemente im Fenster.
Auswahl in 3D anzeigenStrg + 3Cmd + 3Öffnet das 3D-Fenster und zeigt die mit den Pfeil markierten Elemente an.
Senden & empfangenUmsch + SUmsch + SSendet & empfängt die Änderungen an und von dem freigegebenen Projekt auf dem BIM Server (Teamwork).
Elemente von der Quelle reservieren...Umsch + EUmsch + EÖffnet den Element-Reservierungsdialog (Teamwork).
Ebenen-Einstellungen...EEErstellt und ändert die Ebenen und Ebenenkombinationen.
Organisator anzeigen/verbergenOOZeigt oder verbirgt die Organisatorpalette.
Zeichnungs-Manager anzeigen/verbergenAAZeigt und verbirgt den Zeichnungs-Manager.
GrundrissStrg + 2Cmd + 2Aktiviert das Grundriss-Fenster.
Hilfslinien-Darstellung erzwingenFFStellt die nächste Hilfsliniengruppe (Haupt oder Relativ-Richtung) oder die Kanten-/Bogen-Verlängerung dar, ohne auf die eingestellte Wartezeit zu achten.
MaßQQAbstände/Winkel des Cursors vom Referenzpunkt oder Hilfslinie anzeigen. Während der Eingabe erscheint dieser Wert im Tracker.
X-KoordinateXXAktiviert den X-Koordinatenwert.
Y-KoordinateYYAktiviert den Y-Koordinatenwert.
Z-KoordinateZZAktiviert den Z-Koordinatenwert.
Radius/AbstandRRAktiviert den Radius- oder den Abstandswert.
WinkelWWAktiviert den Winkelwert.
Ebenen-Umschalter anzeigen/ausblendenUUZeigt oder verbirgt die Schnell-Ebenen-Palette.
Operationen abbrechen EscEscWährend der Eingabe: Abbrechen der Operation.
Markierte Elemente: Demarkieren.
Markierte Elemente mit Markierungsrahmen: Markierungsrahmen entfernen.
Kein Element markiert: Wechsel zum Pfeilwerkzeug
Parameter aufnehmen AltAltDie Elementparameter aufnehmen.
Parameter übergeben Strg + AltAlt + CmdDie derzeitigen Parameter an ein Element übergeben.
Schnellauswahl-Schalter LeertasteLeertasteTemporäres Einschalten/Ausschalten des oberflächensensitiven Cursors (Magnetcursor)
Zauberstab LeertasteLeertasteDen Zauberstab sofort mit anderen Werkzeugen aktivieren.
Fangrichtungen / Hilfslinien UmschUmschHorizontal, Vertikal, Fixierter Winkel oder eigenen Winkel erzwingen. Bleibende oder temporäre Hilfslinien erzwingen.
Temporäres Pfeil-Werkzeug UmschUmschSchaltet temporär zum Pfeil-Werkzeug, während ein anderes Werkzeug aktiv ist.
Element Markieren/Demarkieren Umsch + KlickUmsch + KlickBei aktivem Pfeilwerkzeug: Elemente zur Auswahl hinzufügen oder demarkieren.
Hervorheben-Umschalter TABTABSchaltet zwischen sich überlappenden Elementen mit Hervorhebung
Benutzerursprung bewegen Alt + UmschAlt + UmschDen Benutzerursprung zum Eckpunkt eines existierenden Elementes bewegen.
Letzten Eckpunkt widerrufen Zurück ZurückLetzten Eckpunkt während der Eingabe des Polygons widerrufen.
Elemente löschen DeleteDeleteGewählte Elemente löschen.
Temporärer Orbit Umsch + Klick auf MausradUmsch + Klick auf MausradIn 3D: simuliert temporär den Orbit-Modus.