Support Suche

Sortierung

Suchkriterien

Produkt

Kategorie

Betriebssystem

Typ

IDC Supporteintrag gültig für:
Win Win 64bit,
Win Win 32bit,
Mac
AC15
,
AC16
,
AC17
,
AC18
,
AC19
,
AC20
,
AC21
ID-Nr. 757
Dat. 17.01.13

Sketchup-Modelle in ArchiCAD importieren

Kleines Haus Beispiel

Falls Sie (oder Ihr Bauherr) mit der Gratis-Software Sketchup erste Entwürfe modelliert haben, können diese jederzeit in ArchiCAD geöffnet oder dazugeladen werden.

Eames LCM, 3D Warehouse

Sie können auch im 3D-Warehouse unzählige Sketchup-Modelle (Möbel, Menschen, Autos und weiter Objekte) downloaden und über die Schnittstelle in ArchiCAD importieren.

Ab Version 17 ist Google Earth Connections in ArchiCAD integriert. Für frühere Versionen müssen Sie das AddOn Google Earth Connections installieren, das u. a. die Datei SketchUp In-Out.apx beinhaltet.

Auswahl in Morphs konvertieren

Vorgehen:

Über den Befehl Ablage / Öffnen oder Ablage / Dazuladen wird die Sketchup-Datei (*.skp) in ArchiCAD angezeigt. Das gesamte Sketchup-Modell wird in ein Bibliothekselement (Objekt) umgewandelt.

 

Falls Sie Änderungen vornehmen möchten, können Sie das Bibliothekselement auswählen und den Befehl Auswahl in Morphs konvertieren verwenden.

 

Jetzt kann das importierte Modell frei bearbeitet werden, z. B. Walmdach hinzufügen, etc.