Support Suche

Sortierung

Suchkriterien

Produkt

Kategorie

Betriebssystem

Typ

IDC Supporteintrag gültig für:
Mac,
Win Win 32bit,
Win Win 64bit
AC16
,
AC17
,
AC18
,
AC19
,
AC20
,
AC21
,
SE13
,
SE14
,
SE15
,
SE16
ID-Nr. 928
Dat. 22.07.13

Ausschnitte ändern über die Ausschnittliste

In dieser Kurzhilfe wird beschrieben, wie Ausschnitte, einfach und schnell über die Ausschnittliste geändert werden können. 


Video

Sie können diese Kurzhilfe auch als Video ansehen.


Kurzhilfe

Navigator Projektmappe

In der Projekt-Mappe des Navigators finden Sie die Projekt-Indizes (ab ArchiCAD 18 lautet der Name Projektinhalte). Die erste Liste ist die Ausschnittliste. Sie kann per Doppelklick geöffnet werden.

 

Die Ausschnittliste verschafft einen Überblick über sämtliche im Projekt erstellten Ausschnitte und zeigt deren Einstellungen (Massstab, Ebenen-Kombination, Modelldarstellung-Kombination, Bemassungseinstellung, etc.) an. Zudem kann sie verwendet werden, um Ausschnitt-Einstellungen zu ändern.

 

In der Beispiel-Liste unten wurde die Ausschnittliste verwendet, um individuelle Einstellungen "aufzuspüren".

 

Ausschnitt-Einstellungen können direkt in dieser Liste geändert werden: Klicken Sie direkt auf eine Einstellung (z. B. die Ebenenkombination oder die Modelldarstellungs-Kombination) und wählen Sie eine andere aus. Der Ausschnitt ist dauerhaft geändert.

Ausschnittliste

Tipp:
Die Ausschnittliste lässt sich weiter anpassen indem Sie oben rechts auf den Button Index-Einstellungen... klicken. Beispielsweise könnte zusätzlich noch das Feld Strukturdarstellung eingefügt werden. Wählen Sie in der linken Spalte ein Feld aus und klicken auf den Hinzufügen-Button um das Feld auch in der rechten Spalte einzufügen. Mit den Pfeilen lässt sich die Reihenfolge der Felder festlegen.

Index-Einstellungen