Support Suche

Sortierung

Suchkriterien

Produkt

Kategorie

Betriebssystem

Typ

IDC Supporteintrag gültig für:
Mac,
Win Win 32bit,
Win Win 64bit
AC15
,
AC16
,
AC17
,
AC18
,
AC19
,
AC20
,
AC21
,
SE12
,
SE13
,
SE14
,
SE15
,
SE16
ID-Nr. 1032
Dat. 19.09.12

Aktive Ebene

Erfahren Sie in dieser Kurzhilfe, wie die gleiche Ebene für verschiedene Werkzeuge bestimmt werden kann. 


Video

Sie können diese Kurzhilfe auch als Video ansehen.


Beschrieb

Sie möchten mit verschiedenen Werkzeugen einen Teilplan zeichnen und diese Elemente sollen alle zu Beginn auf der gleichen Ebene abgelegt werden. Um dies zu erreichen, wählen Sie den Button Eine aktive Ebene für alle Element-Typen. Dadurch wird die gleiche Ebene als Standardebene für alle Elementtypen eingestellt. Alle Dialogfenster mit Werkzeugeinstellungen werden dieselbe Standardebene verwenden und alle weiteren Elemente werden unabhängig vom Elementtyp auf dieser Ebene platziert. Zu einem späteren Zeitpunkt können Sie auch diese Einstellung für ausgewählte Elemente manuell überschreiben.

 

Möchten Sie zu dem vorherigen Ebenenstatus zurückkehren, wählen Sie die Option Einzeln gesetzte Ebenen. Dann wird die zuletzt bestimmte Auswahl der manuell festgelegten Ebene verwendet.

Pet-Palette

  • Um den Befehl aufzurufen gehen Sie im Menü auf Verwaltung / Ebenen / Aktive Ebene
  • Es erscheint eine Pet-Palette mit den zwei oben erwähnten Buttons:

    • Einzeln gesetzte Ebenen
    • Eine aktive Ebene für alle Element-Typen

Wichtig:

Um diese Funktion zu nutzen, darf die verwendete Ebene nicht gesperrt oder unsichtbar sein.

Tipp:

Beim schliessen des Plans erscheint eine Warnmeldung mit der Frage, ob Sie zu den einzeln festgelegten Ebenen zurückkehren oder die aktuelle Ebene behalten wollen. Wir empfehlen Ihnen, zu den einzeln festgelegten Ebenen zurückzukehren.