Augmented Reality

Augmented Reality im BIM Bereich

Sie wollen CAD-Gebäudedaten einem Kunden in einer noch nicht dagewesenen Form präsentieren? Sie wollen mit den Bauherren den Fortschritt im Büro oder vor Ort besprechen indem Sie Ihr Modell mit dem entstehenden Gebäude überlagern? Die Augmented Reality Plattform von holo|one eröffnet Ihrem Unternehmen neue Möglichkeiten im Erstellungsprozess- und im BIM Bereich.

Und so funktionierts:

Sie laden an ihrem Computer CAD Modelle aus ArchiCAD auf die holo|one Plattform. Dort werden die CAD Daten konvertiert, damit diese in AR betrachtet werden können. Nachdem Sie eine Augmented Reality-Brille aufgesetzt haben (z.B. Microsoft HoloLens) können Sie Ihre Modelle in 3D als Hologramm betrachten und damit interagieren. Zudem können sich auch mehrere Personen in die Session zuschalten, sodass Modelle im Team oder mit Kunden besprochen werden können.

 

Sie können aber noch ein Schritt weitergegangen werden, indem Sie die portable Brille einfach auf die Baustelle mitnehmen und den Baufortschritt mit dem virtuellen Gebäude überlagern. So können Sie jederzeit den Fortschritt überprüfen und kontrollieren.

Kontakt holo|one

holo|one

Aarauerstrasse 25

5600 Lenzburg

contact@holo-one.com

holo-one.com