Warum BIMx?

Immer auf dem aktuellen Planungsstand

Aufgrund der direkten Verbindung zu den in ARCHICAD geplanten BIM-Projekten, bietet BIMx die Möglichkeit, mit allen Akteuren eines Bauprojektes auch ausserhalb des Büros problemlos zu kommunizieren. Und über die cloud-basierte BIMx Model-Transfer-Seite haben alle Beteiligten stets und überall Zugriff auf den aktuellen Planungsstand.

PDFs waren gestern

Die Plandokumentation eines Projektes kann aus hunderten von Seiten bestehen. Das Ausdrucken, Kopieren und Aktualisieren von PDF-Dokumenten ist langwierig und kostspielig. BIMx PRO dagegen ermöglicht eine schnelle Navigation durch die umfangreichsten Layoutbücher. Selbst wenn Sie nur mit 2D-Zeichnungen arbeiten, bietet Ihnen BIMx PRO unschlagbare Vorteile.

2D-Zeichnungen im Kontext des 3D-Modells

Die Möglichkeit während der Navigation durch das 3D-Gebäudemodell die jeweils dazugehörigen 2D-Pläne aufzurufen und zu öffnen, erschliesst auch dem Laien das Verständnis der Plandokumentation.

Navigation im Hyper-Modell

Was die Hypermodelle so einzigartig macht, sind ihre modellbasierten kontextorientierten Hyperlinks – wie beispielsweise Schnittlinien und Detailmarker. Diese sind mit den jeweiligen Zeichnungen verknüpft und ermöglichen so schon während der einfachen Navigation durch das Modell ein tieferes Verständnis des Entwurfs.

3D-Schnitte

Sie können ganz einfach mit einer frei beweglichen Schnittebene einen virtuellen Schnitt durch Ihr 3D-Gebäudemodell machen. Dieses leistungsstarke Koordinationswerkzeug hilft allen Anwendern, ein tieferes Verständnis des Projektes und vor allem seiner räumlichen Dimension zu gewinnen.