10:00 Uhr | ArchiCAD 21 - Die Neuerungen in Kürze

Sprichwörtlich ist ArchiCAD 21 mit dem innovativen Treppenwerkzeug einen Schritt voraus. Weitere Neuerungen wie das assoziative Geländer-Werkzeug, Kollisionskontrolle und vieles mehr machen ArchiCAD zu der BIM-Software. Kommen und staunen Sie!

11:00 Uhr | BIM-Workflow - Architekt mit Ingenieur

Architekt und Ingenieur! Jede Disziplin muss Ihren Anforderungen gerecht werden. Wie diese unterschiedlichen Modelle zusammenspielen und auf welcher Grundlage der Ingenieur seine Modelle definiert, werden wir Ihnen von steigerconcept und Jäger Partner am Projekt Neubau Schutz und Rettung Zürich, Flughafen Zürich zeigen.

12:30 Uhr | ArchiCAD - Einen Schritt voraus.

Was macht ArchiCAD so beliebt? Gerne zeigen wir Ihnen die Welt rund um ArchiCAD seien es das innovative BIM-Konzept oder die intuitive Arbeitsweise über die BIMcloud. Egal wo Sie sind haben Sie immer Zugriff auf Ihre Projekte und können mit dem BIMx Ihre Entwürfe live erleben und kommentieren. Algorithmisches Design mit Rhino und Echtzeitvisualisierungen mit TwinMotion 2018 runden den Überblick ab. Kommen Sie vorbei und erleben Sie Ihre Zukunft...

13:30 Uhr | BIM-Workflow - Architekt mit Gebäudetechniker

Der Architekt liefert dem Gebäudetechniker das Referenzmodell auf deren Grundlage die verschiedenen Fachmodelle erstellt werden. matti ragaz hitz und Grünig&Partner präsentieren Ihnen gerne, wie Sie sich untereinander austauschen, um die verschiedenen Anforderungen der Projektplanung am Projekt Sanierung & Erweiterung Domicil Kompetenzzentrum Demenz Oberried, Belp zu meistern.

15:00 Uhr | ArchiCAD 21 - Die Neuerungen in Kürze

Sprichwörtlich ist ArchiCAD 21 mit dem innovativen Treppenwerkzeug einen Schritt voraus. Weitere Neuerungen wie das assoziative Geländer-Werkzeug, Kollisionskontrolle und vieles mehr machen ArchiCAD zu der BIM Software. Kommen und staunen Sie!

16:00 Uhr | Solibri - Qualitätsprüfung Ihrer BIM-Modelle

Solibri als Status Quo in der Qualitätsprüfung von Modellen. Erfahren Sie wie einfach mit Solibri eine regelbasierte Prüfung von Modellen möglich ist, wie eine Modellkoordination vorbereitet wird und wie nach eBKP-H ausgewertet werden kann.