Überwältigende Resonanz auf unseren BIM Kongress

Der Tenor am ersten österreichischen BIM Kongress war klar. Geplant wird am virtuellen Gebäudemodell. Diese Planungsphilosophie, auf welche ArchiCAD seit 30 Jahren setzt, hält nun auch in den Schweizer Architekturbüros Einzug. Der mit über 400 Teilnehmern restlos ausgebuchte Kongress zeigt welch grosses Interesse am Planen und Bauen mit BIM bei allen Beteiligten vorliegt. Die Fachreferenten wiesen in Ihren Referaten auf die grossen Vorteile einer Planung am virtuellen Gebäudemodell hin und zeigten Beispiele aus der Praxis.

„Der Kongress hat angesichts der tiefgreifenden Veränderungen, die vor uns liegen, die drängenden Themen aufgegriffen und viele wertvolle Informationen und praktische Hilfestellungen geliefert“, so das einhellige Urteil der Besucher.

 

Webseite des BIM Kongress