Burkhalter Sumi | Ausstellung in Architektur-Galerie Berlin

Bildergalerie

Marianne Burkhalter und Christian Sumi haben ihr Büro burkhalter sumi architekten 1984 in Zürich gegründet und führen es inzwischen in Partnerschaft mit Yves Schihin und Urs Rinklef. In ihrer ersten Ausstellung in Deutschland thematisieren sie das Verhältnis von Sinnlichkeit und Dichte.

 

In der Ausstellung in der Architektur-Galerie Berlin wird das Thema „Sinnliche Dichte“ durch eine Installation aus von der Decke abgehängten, raumhohen Bannern übersetzt. Deren versetzte Anordnung verdichtet den Galerieraum zu einer Abfolge aus verschieden großen Teilräumen, die sinnliche Dichte physisch erlebbar machen. Unterschiedliche Farben simulieren dabei das weite Spektrum möglicher Wahrnehmungseffekte.

 

Zur Eröffnung spricht passenderweise eine Schweizerin: die Berliner Senatsbaudirektorin Regula Lüscher. 

 

Eröffnung: Donnerstag, 15. Mai 2014, 19 Uhr

Ausstellung: 16. Mai bis 28. Juni 2014

Ort: Architektur-Galerie Berlin, Karl-Marx-Allee 96, 10243 Berlin

 

Quelle: www.baunetz.de

 

www.architekturgalerieberlin.de  |  www.burkhalter-sumi.ch